Nächste Events

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

bpi solutions auf der Hannover Messe: Digitalisierte Lösungen im Vertrieb – gemeinsam noch besser

bpi solutions zeigt erstmals auf der Hannover Messe „Trusted solutions“ für den Vertrieb und die Optimierung der Geschäftsprozesse. Die jüngst von Europas größter Computerzeitschrift COMPUTER Bild ausgezeichneten Lösungen für CRM und ECM unterstützen den Vertrieb und schaffen Mehrwert im Unternehmen. Am Stand A50 in Halle 7 zeigt bpi solutions auf, wie Unternehmen in der neuen digitalen Wirtschaft wettbewerbsfähig bleiben.

Die Hannover Messe ist in diesem Jahr ein Muss für Entscheider. Die digitale Transformation der produzierenden Wirtschaft nimmt an Fahrt auf. Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen erschließen das Potential mit durchgängigen IT-Lösungen für die Optimierung der Prozesse, der Stärkung der Kundenbeziehungen und des eigenen Vertriebs.

Expertenreihe zur Optimierung digitaler Dokumentenmanagement-Prozesse

Neopost-„Business Afternoon“ in Hamburg und Düsseldorf informiert über Wege zum einfachen und rechtssicheren Dokumentenversand sowie zur DSGVO
München, 19. April 2018 – Dass sich kosten-, fehler- und zeitintensive Geschäftsprozesse mit einer planvollen und durchdachten Digitalisierungsstrategie erheblich verbessern lassen, ist hinlänglich bekannt. Schließlich kann sich das konkret auf die Effizienz und Produktivität besonders störanfälliger Abläufe wie dem Versand klassischer Transaktionsdokumente auswirken. Wie sich ein solches Vorhaben realisieren lässt, erfahren interessierte Vertreter aus KMU und anderen Wirtschaftsbetrieben beim Neopost-„Business Afternoon“ am 24.05.2018 im east Hotel Hamburg und am 29.05.2018 im Hyatt Regency in Düsseldorf.

Sebastian Radloff, CKL Software GmbH, informiert in seinem Vortrag über „Automatische Belegerfassung in NAV powered by Document Capture plus lobo DMS“ auf der lobonet 2018 in Erding

Einladung zur lobonet am 26. April 2018 in der Stadthalle in Erding
Puchheim, 19. April 2018. Am Donnerstag, den 26. April 2018, lädt die DM Dokumenten Management GmbH zur lobonet ein. Die lobonet ist ein praxisorientiertes und zukunftsweisendes Event im Bereich Dokumenten und Enterprise Information Management und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Time for Change“. Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Erding, nur 20 Minuten vom Münchener Flughafen entfernt, in der Zeit von 08:30 – 17:00 Uhr, statt.

Hyland ernennt Tim Hood zum EMEA Sales Director

BERLIN, 17. April 2018 – Tim Hood übernimmt die Position des EMEA Sales Director bei Hyland und verantwortet die gesamten Vertriebs- und Supportaktivitäten des führenden Anbieters von Softwarelösungen für das Management von Inhalten, Prozessen, Transaktionen und Vorgängen in Europa, dem Nahen Osten und Afrika. Mit seinen Teams und zahlreichen Niederlassungen konzentriert er sich darauf, die Präsenz der Marke und den Kundenstamm in EMEA zu vergrößern sowie Unternehmen und Organisationen dabei zu unterstützen, agiler, effektiver und effizienter zu werden.

CEBIT 2018 macht sich stark für den Mittelstand

Die neue CEBIT (11. bis 15. Juni) macht sich stark für den Mittelstand. Rund 60 Prozent aller CEBIT-Besucher kommen aus kleinen und mittelständischen Betrieben. Grund genug für Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung, diese Besuchergruppe noch stärker als bisher mit neuen Angeboten und Veranstaltungen anzusprechen.

Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft erstmals auf der CEBIT

Im März wurde das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft in Berlin eröffnet, im Juni präsentiert es sich auf der CEBIT in Hannover. Das Kompetenzzentrum unterstützt kleine und mittelständische Unternehmen der IT-Wirtschaft bei der Bildung von Kooperationen und der Schaffung innovativer Lösungen zur Digitalisierung. Damit wird die Rolle der mittelständischen IT-Wirtschaft als "Enabler" der Digitalisierung und Anbieter von Lösungen "vom Mittelstand für den Mittelstand" gestärkt und ausgebaut.

ALLFI AG steuert Prozesse mit Comarch ERP und Comarch Webshop

Arbon, 13. April 2018 – Die ALLFI AG aus der Schweiz hat sich für Comarch ERP entschieden. Die Fertigungstiefe, Prozesskompetenz und Internationalisierung des Herstellers von Wasserstrahl-Schneidtechnik erforderte ein entsprechendes ERP-System.

Die ALLFI AG Wasserstrahl-Schneidtechnik ist ein Spezialunternehmen für hochwertige Komponenten für das Hochdruck-Wasserstrahlschneiden. Comarch ERP Enterprise unterstützt die gesamte Businessprozesskette der ALLFI AG, von Administration (Vertrieb & Einkauf) über Warenausgang bis zu Materialbedarfsplanung und Produktion. Sehr hilfreich ist die Funktion Belegkette, die eine lückenlose Rückverfolgung der Dokumente eines Objekts (z.B. Kundenauftrag) sicherstellt.

COMPUS Computer GmbH ist neues lobo Kompetenz Center

Puchheim, 12. März 2018. Die COMPUS Computer GmbH mit Sitz in Aschheim bei München ist neues lobo Kompetenz Center. Damit baut die DM Dokumenten Management GmbH ihr Partnernetzwerk noch weiter aus.
Die COMPUS Computer GmbH ist ein seit 1986 erfolgreich IT-Unternehmen aus Aschheim bei München. Um den Kunden die ideale Lösung zu bieten, deckt der IT-Service das ganzheitliche Know-how im Bereich Innovative IT- und TK-Lösungen ab. Als DATEV-Systemberater zählen Kanzleien, mittelständische Unternehmen und Konzerne zu ihren Kunden.

IQDoQ digitalisiert Personalentwicklungsgespräche bei DAK-Gesundheit

IQDoQ digitalisiert Personalentwicklungsgespräche bei DAK-Gesundheit - Web-Anwendung PEG ergänzt digitale Personalakte IQAkte Personal

Bad Vilbel, 12. April 2018. Als langjähriger Lieferant für Dokumentenmanagement-Lösungen treibt IQDoQ beim Kunden DAK-Gesundheit nun die digitale Transformation der HR-Abteilung voran: Nach der Einführung der digitalen Personalakte IQAkte Personal im letzten Jahr wird 2018 auch eine kundenspezifische Anwendung für das digitale Personalentwicklungsgespräch (PEG) unternehmensweit ausgerollt. Die eigenständige Web-Anwendung wurde in der Praxis bereits in einer Testphase mit rund 100 der insgesamt 11.343 Mitarbeiter erfolgreich getestet. Im nächsten Schritt soll PEG in das Mitarbeiterportal der DAK-Gesundheit integriert werden.