VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Presse Mitglieder

LED-Spezialist more than light digitalisiert Rechnungsprozesse mit Comarch ERP XT

Dresden, 21. Februar 2018 – Der LED-Spezialist more than light entwickelt für Kunden aus den Bereichen Industrie, Shop, Office, Hotel, Praxen, Gastronomie und Wohnen einzigartige LED-Lichtlösungen. Zur Angebots- und Rechnungserstellung setzt das Unternehmen aus Saarbrücken auf Comarch ERP XT. Diese Software ermöglicht kleineren Betrieben eine Digitalisierung ihres Geschäfts und hält einige bewährte Funktionalitäten aus Comarch ERP, auf das Wesentliche reduziert, bereit.
Wir sind ein kleines Unternehmen aus dem LED-Beleuchtungsbereich und haben uns für den Kauf des Rechnungsprogramms ERP XT von Comarch entschieden und diesen Schritt bis heute nicht bereut.

Personal Swiss und Zukunft Personal Nord / Süd: IQDoQ zeigt digitale Personalakte als Plattform für Digital HR

Personal Swiss und Zukunft Personal Nord / Süd:

IQDoQ zeigt digitale Personalakte als Plattform für Digital HR

Bad Vilbel, 20. Februar 2018. Bei den Messen Personal Swiss (Zürich, 17.-18.04.2018: Halle 5, Stand B.15), Zukunft Personal Süd (Stuttgart, 24.-25.04.2018: Halle 1, Stand B.17) und Zukunft Personal Nord (Hamburg, 15.-16.05.2018: Halle A1, Stand A.06) präsentiert die Materna-Tochter IQDoQ ihre digitale Personalakte IQAkte Personal. Der Anbieter demonstriert außerdem, wie sich die Standardsoftware in nur fünf Tagen einführen und später schrittweise zur umfassenden Plattform für Digital HR ausbauen lässt. Mit dabei am jeweiligen Messestand ist der Scan-Dienstleister imasol. Das Partnerunternehmen von IQDoQ berät Interessenten zur effizienten Erstdigitalisierung von Papierakten sowie Digitalisierungsservices im Tagesgeschäft.

Dennis Oelmann von der Prodware Deutschland AG referiert über das Thema: „ERP meets ECM“ auf der lobonet 2018

Einladung zur lobonet am 26. April 2018 in der Stadthalle in Erding

Puchheim, 17. Februar 2018. Am Donnerstag, den 26. April 2018, lädt die DM Dokumenten Management GmbH zur lobonet ein. Die lobonet ist ein praxisorientiertes und zukunftsweisendes Event im Bereich Dokumenten und Enterprise Information Management und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Time for Change“. Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Erding, nur 20 Minuten vom Münchener Flughafen entfernt, in der Zeit von 08:30 – 17:00 Uhr, statt.

Dennis Oelmann von der Prodware Deutschland AG stellt in seinem Vortrag „ERP meets ECM“ das ideale Zusammenspiel von Dokumenten Management und den Microsoft ERP Systemen vor.

How to automate the GDPR Subject Access Request and Right To Be Forgotten. Webinar am 7.3. - Anmeldung noch möglich!

Does thinking about how to fulfill the GDPR Subject Access Request (SAR) and with it the Right to Be Forgotten cause you headache? Are you using various systems like SharePoint, Office 365, FileShares, Google Drive or others to store personal identifiable information of your customers?

Are you struggling with how to automate the process of identifying and structuring personal identifiable data? How would you create a compelling, dynamic and GDPR compliant SAR document?

M-Files wächst weltweit um 37 Prozent mit intelligentem Informationsmanagement

M-Files 2018 und der Intelligent Metadata Layer (IML) sorgen weltweit für ein kumulatives Umsatzwachstum von mehr als 750 Prozent über die vergangenen sechs Jahre. Der neue IML-Ansatz erlaubt den Zugriff auf und die Verwaltung von allen Informationen im Unternehmen ohne Migration.

Ratingen, 14.2.2018 - M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt Wachstumskennzahlen und Unternehmensleistungen für 2017 bekannt und bekräftigt seine Position als innovativster und am schnellsten wachsender Anbieter im Bereich Enterprise Content Management (ECM) und Content Services Platforms (CSP).

Digitalisierung der Fertigung: Comarch forscht mit in der Demofabrik im Cluster Smart Logistik auf dem RWTH Aachen Campus

München, 05. Februar 2018 – In der Demofabrik am RWTH Aachen Campus wird unter anderem das Elektroauto e.GO Life gebaut. Wie in einer klassischen Fabrik steuern hier ERP-Systeme die Prozesse, die durch Einsatz von IoT-Technologie transparent werden. An den Forschungsprojekten zur Digitalisierung der Fertigung mit Prototypen und Produkten in Vorserien beteiligt sich jetzt auch Comarch, die sich im Center Enterprise Resource Planning und im Center Connected Industry immatrikuliert haben.
Ziel der Demonstrationsfabrik ist die enge Verzahnung von Praxis, Forschung und Weiterbildung, um gemeinsam Fragestellungen der Industrie 4.0 in einem realen Betrieb zu untersuchen. Industrie 4.0 bedeutet somit über die Unternehmensgrenzen hinweg eine zunehmende Vernetzung von Unternehmen, Lieferanten und Kunden.

Wolfgang Schmid, Jus Rechtsanwälte Schloms und Partner, informiert über die neue europäische Datenschutzverordnung EU-DSGVO – eine Verordnung, die uns alle betrifft

Einladung zur lobonet am 26. April 2018 in der Stadthalle in Erding
Puchheim, 06. Februar 2018. Am Donnerstag, den 26. April 2018, lädt die DM Dokumenten Management GmbH zur lobonet ein. Die lobonet ist ein praxisorientiertes und zukunftsweisendes Event im Bereich Dokumenten und Enterprise Information Management und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Time for Change“. Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Erding, nur 20 Minuten vom Münchener Flughafen entfernt, in der Zeit von 08:30 – 17:00 Uhr, statt.

Release 4.10 - neue PDF Funktionalität zum Jahresstart

Heute ist Final-Release-Tag – Wir freuen uns mitzuteilen, dass der Release 4.10 der 3-Heights™ Software der PDF Tools AG ab sofort verfügbar ist. Und es gibt ein neues Produkt, für die Ansicht von PDF Dokumenten im Browser inklusive Zusatzfunktionen.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen!

Erfahren Sie mehr im aktuellen Newsletter

Neues bei Comarch ERP XT: iOS-App und Zertifikat

Dresden, 31. Januar 2018 – Das Rechnungsprogramm Comarch ERP XT für kleine Unternehmen startet mit Neuerungen ins neue Jahr. So ist das Programm, mit dem Start-Ups und Betriebe bis zu 10 Mitarbeitern ihr Geschäft einfach und digital abwickeln können, jetzt auch als App für iOS verfügbar und wurde kürzlich zertifiziert.

Die neue iOS-App für iPhone und iPad vereinfacht die Verwaltung des Geschäfts noch weiter. Für den mobilen Zugriff rund um die Uhr von jedem Ort synchronisiert sich die Comarch ERP XT-App automatisch mit der Webanwendung. Die Funktionen umfassen dabei Dokumentenerfassung von Ausgangsrechnungen, Eingangsrechnungen, Aufträgen, Angeboten, Bestellungen sowie Mahnungen oder Zahlungserinnerungen.