Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

ECM-News auf Twitter

Der VOI informiert jetzt auch auf Twitter über Neuigkeiten aus der ECM-Branche. Ob Informationen der Mitglieder oder andere Entwicklungen, wer der VOIPresse folgt, erhält relevante News rund um das Enterprise Content Management in seiner Timeline.

VOI lockt mit attraktivem CeBIT-Angebot

Mit geringem eigenem Aufwand und All-inclusive-Service auf der CeBIT exzellent präsent sein – VOI-Schnuppermitgliedschaft inbegriffen

Bonn, 7. November 2011. Der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. führt auch im kommenden Jahr seine ECM (Enterprise Content Management)-Area auf der CeBIT durch. An zentraler Position in der Halle 3 wird der Fachverband mit einem Gemeinschaftsstand und einem ECM-Forum präsent sein. Der VOI lädt Unternehmen dazu ein, sich – auch unabhängig von einer Mitgliedschaft – an dem Partnerstand oder am ECM-Forum zu beteiligen. Das Angebot zu attraktiven Konditionen richtet sich an Unternehmen, die sich und ihr Leistungsportfolio auf der weltweit größten ITK-Messe präsentieren wollen.

VOI informiert über Geschäftschancen in Afrika

Experten beleuchten am 16. November 2011 wirtschaftliches Potenzial für IT-Unternehmen

Bonn, 13. Oktober 2011. „Geschäftschancen für IT-Unternehmen in Afrika“ – unter diesem Motto steht ein Meeting, zu dem der Arbeitskreis „International“ des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. am 16. November 2011 nach Bonn einlädt. Mitglieder und Interessenten können sich von 10 bis 13 Uhr darüber informieren, wie sie ihr Engagement in Afrika und so ihre internationalen Wettbewerbschancen ausweiten.

VOI vertritt erneut Interessen der freien Wirtschaft in einer öffentlichen Norm

Der VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. hat sich an der Formulierung der neuen DIN 31644 „Information und Dokumentation – Kriterien für vertrauenswürdige digitale Langzeitarchive“ beteiligt.

Bonn, 12. Oktober 2011. Im Frühjahr kommenden Jahres erscheint die finale Fassung der DIN 31644. Diese Norm formuliert standardisierte Anforderungen beim Aufbau und Unterhalt digitaler Langzeitarchive. An deren endgültiger Formulierung hat sich der VOI unter Federführung seines Competence Centers „Standards & Normen ECM“ aktiv beteiligt. Bereits im vergangenen Jahr hat der VOI erfolgreich an der Technischen Richtlinie 03125 „Beweiswerterhaltung kryptographisch signierter Dokumente (TR-ESOR)“ mitgewirkt.

VOI mit aktueller Studie Sourcing-Strategien für Dokumenten Management

Bonn, 6. Oktober 2011. Der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. veröffentlicht die Sonderausgabe der Studie „Sourcing-Strategien für Dokumenten Management“, die exklusiv für den VOI die Berater der B&L Management Consulting GmbH erarbeitet haben. Das Werk gibt einen umfassenden Blick in den Markt für das Outsourcing von Dokumenten Management-Funktionen und -Services sowie darüber hinaus auch in Richtung Managed Services, Software as a Service (SaaS) und Cloud Computing. Die Studie bringt die Grundlagen des Themas näher, geht auf Besonderheiten aus rechtlicher Sicht oder der Enterprise Content Integration ein, zeigt das Leistungsspektrum der Anbieter auf und gibt Hilfen für die Planung und Umsetzung von Outsourcing-Projekten.

VOI und TeleTrusT demonstrieren Potential der Elektronischen Signatur

Branchenverbände kooperieren erfolgreich beim zweiten Informationstag „Elektronische Signatur“ – Praxisrelevanz steht im Mittelpunkt

Bonn, 04. Oktober 2011. Die elektronische Signatur ist in der Praxis angekommen und wird in ihren verschiedenen Ausprägungen heute erfolgreich von unterschiedlichsten Unternehmen und Organisationen eingesetzt. Dies zeigte eindrücklich der zweite Informationstag „Elektronische Signatur“ der Branchenverbände VOI und TeleTrusT am 23. September 2011 in Berlin. Erfolgreiche Praxisanwendungen standen im Mittelpunkt der Veranstaltung mit über 100 Teilnehmer/innen. Für die Darstellung des Anwendernutzens sorgte vor allem der VOI mit seinem breiten Praxisbezug.

VOI-Forum auf der DMS EXPO 2011

Für ausgiebigen Wissenstransfer werden die Competence Center des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. –  auch in diesem Jahr auf der DMS EXPO in Stuttgart sorgen. Sie stellen im Rahmen des VOI-Forums (Halle 7, Stand 7B60) an allen drei Messetagen jüngste Entwicklungen und Fragestellungen sowie grundlegende Inhalte aus ihren jeweiligen Spezialgebieten vor. Das fachlich hohe Niveau der Expertenbeiträge ist dabei Garant für ein erhebliches Wertschöpfungspotenzial bei den Zuhörern. Einmal mehr wird das Forum auf der DMS EXPO somit zum Dreh- und Angelpunkt für aktuelle Themen und Inhalte rund um effizientes Informationsmanagement. Damit zeigt sich der VOI auf Europas Leitmesse und Konferenz für Enterprise Content-, Output- und Dokumentenmanagement als umfassender Kompetenzträger am Puls aktueller Entwicklungen und praxisorientierter Grundlagenerarbeitung.

DMS EXPO: VOI-Stände ausgebucht

Über 30 Unternehmen präsentieren ihre Lösungen und Services an den VOI-Gemeinschaftsständen auf der DMS EXPO
 
Bonn. Der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. wird auch in diesem Jahr auf der DMS EXPO in Stuttgart mit einem großen Gemeinschaftsstand und einem Stand des Competence Centers Output Management Präsenz zeigen. Folgende Unternehmen sind vertreten: